Konzert-Fotos
Startseite
KonzertfotosTermineDie FotografenGästebuch
Datum sortiert  
A-Z sortiert  
 
2012  
2011  
2010  
2009  
2008  
2007  
2004  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

SAGA

Music Hall Worpswede am 16.04.2009

Schon lange vor diesem Konzert war SAGA in der Musichall Worpswede eingetroffen. Nicht nur Stunden, sondern einige Tage vorher. Durch den vorübergehenden Ausstieg des Sängers Michael Sadler übernahm Rob Moratti das Mikrofon und die Kanadier probten täglich viele Stunden, um sich aufeinander einzuspielen.

So ging SAGA an den Start:
Rob Moratti - Vocals
Jim Crichton - Bass, Keyboards
Ian Crichton - Lead Guitar
Jim Gilmour - Keyboards, Clarinet, Vocals
Chris Sutherland - Drums

Der Tourauftakt zum neuen Album „The Human Condition“ wurde mit dem Titelsong eröffnet und machte verhalten neugierig auf mehr. Als dann aber „The Flyer“ durch den Saal wehte, wippten schnell alle Besucher mit. Gut gemischt wurden den Fans bekannte Hits und Titel des neuen Longplayers präsentiert.

Die Band zeigte sich von ihrer besten Seite und lieferte ein perfektes Zusammenspiel ab. Keine Experimente, kein Ballast - stattdessen gab es bei den altbekannten Titeln immer Versionen, die um einige Keyboardeinlagen und Gitarrensoli erweitert, Erinnerungen an die Ursprünge auf Vinyl oder die ersten CDs weckten. So wünscht man sich ein Konzert einer Band mit über 30 Jahren Geschichte. Als die fünf gestandenen Musiker sich nach über zwei Stunden mit „On the Loose“ verabschiedeten, hatten sie eines erreicht: Die meisten Konzertbesucher werden zuhause erst mal die alten Tonträger ausgraben und nochmals den Abend Revue passieren lassen.

Die Playlist:
The Human Condition
The Flyer
Wind him up
You were right
On the Air
Book of Lies
Now is now
Step Inside
Humble Stance
Scratching the Surface
Crown of Thorns
You look good to me
Don´t be late
You´re not alone
Careful where you step
On the Loose